ALTER WALL

Hamburg

OBJEKTBESCHREIBUNG

Der Komplex aus fünf zusammenhängenden Gebäuden liegt in der historischen Hamburger-Altstadt direkt am Alsterfleet und gegenüber dem historischen Rathaus und der Handelskammer. Das Gebäudeensemble stammt aus der Zeit um 1900. Die großenteils denkmalgeschützten Fassaden wurden erhalten. Der Neubau hinter der historischen Fassade hat fünf Unter- und sechs Obergeschossen und umfasst eine Bruttogeschossfläche von 37.540m². Ein großes Glasdach leitet Tageslicht tief ins Gebäude. Mit der Projektentwicklung Alter Wall ist ein Boulevard mit Einzelhandel, Gastronomie, Büros und dem Bucerius Kunst Forum entstanden. Sie ist Bestandteil des Business Improvement Districts (BID) Nikolai-Quartier.

KENNZAHLEN

Investitionsvolumen: vertraulich
Mietfläche Büros: 17.300 m²
Retail- und Gastronomiebereich: 10.300 m²
Bruttogrundfläche: 37.540 m²
Fertigstellung: 2. und 4. Quartal 2019
Auftraggeber: Art Invest Real Estate Funds GmbH Art der Liegenschaft: Büro- und Geschäftshaus mit Tiefgarage Unsere Leistung: Technische Due Diligence, Projektcontrolling